Schutzmasken FFP3, Ventil Faltform, FS 930V FFP3 NR D

3,23 

Norm: EN 149:2001+A1:2009

Staffelpreise

Menge Preis
15 - 359 Mindestabnahme/Kleinpackung 3,23 
360+ Großpackung 3,07 
Zum Merkzettel hinzufügen
Zum Merkzettel hinzufügen
x
Preiseinheit: Stk.
Bestellnummer: HA53100 Kategorie:

Atemschutzmaske FFP3 NR D, mit Ventil, CE 1437, nicht wiederverwendbar, gegen hohe Konzentrationen von lungengängigen Stäuben, fürs Schweißen und Löten, schützt gegen Beryllium-, Antimon-, Arsen-, Cadmium-, Kobalt-, Nickel-, Radium- und Strychninhaltige Stäube sowie Stäube mit radioaktiven Partikeln, kompakte, anatomische Form, spezielle Vlies-Schutzschicht, Ventil ist seitlich an der Halbmaske angebracht, kann somit zusammengefalten und in die Tasche gesteckt werden, ohne sie zu beschädigen, Schale der Halbmaske, Polyester-Nadelvlies, Schmelzgeblasenes Polypropylenvlies, Abdeckvlies, min. Filtrationsrate; ca. 99,95%, schützt vor COVID-19-Viren nach Empfehlung des RKI

Typ

Packungsgröße

Norm

Einheit

Farbe